Skip to content

Aktuelle Informationen der Lebenshilfe Kaltenkirchen 

Nach einer neu gültigen Allgemeinverfügung müssen die Leistungen der Frühförderung und Interdisziplinären Frühförderung ab sofort eingestellt werden.
Diese Regelung gilt vorerst bis zum 19.04.2020.
Unsere Heilpädagogen*innen und Therapeuten*innen werden versuchen, Ihre Kinder so gut es geht per Telefon oder Skype zu betreuen, um einen Kontakt aufrecht zu halten. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die zuständigen Mitarbeiter*innen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute und kommen Sie gut durch diese Zeit.
Ihre Lebenshilfe Kaltenkirchen

startseite2_rund
startseite3_rund
Bewohner

„Jeder Mensch ist ein wertvolles Mitglied unserer Gesellschaft und hat eine eigenständige Persönlichkeit.“

Herzlich willkommen bei der Lebenshilfe Kaltenkirchen!

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Das Top-Arbeitgeber-2019-Logo

Herzlich willkommen bei der Lebenshilfe Kaltenkirchen!

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Logo Ausbildungsbetrieb im dualen Studium

Herzlich willkommen bei der
Lebenshilfe Kaltenkirchen!

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Das Top-Arbeitgeber-2019-Logo
Logo Ausbildungsbetrieb im dualen Studium

Gleich zu Anfang eine große Bitte:

Macht alle mit beim
Virtuellen Nikolauslauf
des Lions Club Alveshohe!

Zum Vergrößern einfach auf das Plakat klicken!

In diesen besonderen Zeiten entstehen auch bei uns besondes schöne Aktionen. Schauen Sie gerne selbst:

Das Eistaxi, ein Fahrrad mit einer Eistheke, ist in den Kitas Wiesenpark und Pusteblume.

Verdiente Abkühlung

Nach einer langen Coronazeit haben sich die Kinder in den Kindergärten Pusteblume und Wiesenpark eine Abkühlung verdient. An einem sonnigen, warmen Tag kam das Eistaxi von dem Eiscafe Venezia in
... weiterlesen.
Eine Schlange aus bemalten Steine und ein Infozettel liegen vor dem Eingang der Kita Wiesenpark

Die Steinschlange der Kita Wiesenpark

Leere Flure, nur vereinzelt hört man ein Kinderlachen. Da, wo sonst reges, fröhliches Treiben herrschte, ist nun die meiste Zeit Stille. Die Corona Zeit hat den Alltag in unserer Kita
... weiterlesen.

Verdiente Abkühlung

Nach einer langen Coronazeit haben sich die Kinder in den Kindergärten Pusteblume und Wiesenpark eine Abkühlung verdient. An einem sonnigen, warmen Tag kam das Eistaxi von dem Eiscafe Venezia in
...weiterlesen.

Die Steinschlange der Kita Wiesenpark

Leere Flure, nur vereinzelt hört man ein Kinderlachen. Da, wo sonst reges, fröhliches Treiben herrschte, ist nun die meiste Zeit Stille. Die Corona Zeit hat den Alltag in unserer Kita
...weiterlesen.
Das 50-Jahre-Logo der Lebenshilfe Kaltenkirchen vor weißem Hintergrund

Seit nun schon 50 Jahren setzt sich die Lebenshilfe Kaltenkirchen für die Menschen mit und ohne Behinderung und deren Familien ein.

Die Lebenshilfe begleitet Menschen mit geistiger Behinderung dabei, gleichberechtigt am Leben in der Gesellschaft teilzunehmen.

Menschen mit Behinderung sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft, sie haben die gleichen Rechte und die gleiche Würde wie alle anderen Menschen.

Die Ziele der Lebenshilfe Kaltenkirchen sind umfassende Teilhabe und Inklusion. Darum arbeiten wir an der Umsetzung der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen in Deutschland.

Wir wollen, dass Menschen mit Behinderung einen festen Platz in der Gesellschaft einnehmen und hier auch etwas zu sagen haben.

Unsere Ziele

Unter Berücksichtigung der individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Menschen mit Behinderung sowie ihrer Angehörigen verstehen wir es als unsere Aufgabe, Menschen mit Behinderungen und ihre Familien in jeder Lebenslage von der Geburt bis ins Rentenalter zu unterstützen und das Verständnis in der Öffentlichkeit für ihre Bedürfnisse zu fördern. In Kooperation mit anderen Einrichtungen bemühen wir uns darum, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen zu schaffen, die es dem Einzelnen ermöglichen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Unsere Leistungen

Ihre Spende zählt!

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie uns unterstützen können.
Suchen Sie sich bitte die für Sie Passende aus

Spendenkonto

Für unsere Arbeit für Menschen mit Behinderung sind wir auf Unterstützung angewiesen. Über unser Spendenkonto können Sie uns unterstützen, ob einmalig oder regelmäßig, das entscheiden Sie.
Jede Spende zählt.

Unser Spendenkonto:
Lebenshilfe Kaltenkirchen gGmbH
IBAN: DE 63 2305 1030 0510 5868 78
BIC: NOLADE21SHO
Sparkasse Südholstein

Für eine Spendenbescheinigung benötigen wir auch Ihre Anschrift. Danke!

Spenden statt Geschenken

Wissen Sie auch oft nicht was Sie sich wünschen sollen, weil Sie schon alles haben? Liegt es Ihnen am Herzen mit Ihrem Engagement etwas Gutes zu tun? Dann bitten Sie doch Ihre Gäste bei Ihrer Feier einfach um eine Spende für die Lebenshilfe Kaltenkirchen gGmbH.

Sie können auch vor Ort Spenden sammeln. Hierfür würden wir Ihnen eine von Menschen mit Behinderung gebastelte Spendenbox zur Verfügung stellen. Sie überweisen dann den gesammelten Betrag auf unser Spendenkonto und bekommen von uns eine Zuwendungsbestätigung.

 

Spenden für Projekte in unseren Einrichtungen

Sie möchten gerne spenden, und zwar für ein ganz bestimmtes Projekt bei uns in der Lebenshilfe?
Gerne, dann suchen Sie sich ein Projekt aus. Jede Einrichtung hat ein Projekt, welches Sie gerne verwirklichen möchte.
Wenn die nötige Summe für ein Projekt erreicht wurde, werden wir Sie auf der Seite „Aktuelles“ darüber informieren. Geben Sie bei Ihrer Spende das jeweilige Stichwort an.
Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung möchten, geben Sie bitte zusätzlich Ihre vollständige Anschrift mit an.

Dauerhaft helfen

Regelmäßige Unterstützung bedeutet für uns Verlässlichkeit!
Wenn Sie unsere Arbeit regelmäßig unterstützen möchten, ob monatlich oder jährlich, legen Sie einfach den Betrag fest und richten Sie einen Dauerauftrag dafür ein. Dieser lässt sich ja jederzeit widerrufen.

Die Zuwendungsbestätigung bekommen Sie einmal im Jahr zum Jahresende zugeschickt. Dafür benötigen wir dann Ihre vollständige Adresse.

 

Traurige Anlässe

Wenn ein geliebter Mensch von uns geht, ist es immer ein trauriger Anlass. Wenn Sie diesem Verlust einen bleibenden Sinn geben wollen, können Sie statt z.B. Kränze oder Blumen um eine Spende für die Lebenshilfe Kaltenkirchen gGmbH bitten. Sie helfen uns damit, Menschen mit Behinderung zu unterstützen.

Sie können in der Todesanzeige oder im Trauerbrief um eine Spende unter einem bestimmten Stichwort (z.B. „Abschied von Max Mustermann“) bitten und das Spendenkonto der Lebenshilfe angeben.
Bitte teilen Sie uns das Stichwort mit, so dass wir die Spendeneingänge zuordnen können.

Nach Eingang der Spenden informieren wir Sie über die Summe und schicken Ihnen auf Wunsch die Liste der Spenderinnen und Spender zu.
Für eine Zuwendungsbestätigung benötigen wir eine vollständige Anschrift.

So können Unternehmen helfen

Auch als Unternehmen können Sie die Lebenshilfe Kaltenkirchen gGmbH unterstützen. Möchten Sie gemeinsame Aktivitäten unterstützen oder durch Ihre Spende Menschen mit Behinderung eine Freude bereiten?

Es gibt viele Arten von Unterstützung durch Firmen:

  1. Durch steuerlich absetzbare Spenden
  2. Durch dauerhafte Unterstützung. Werden Sie „Unterstützer“ der Lebenshilfe Kaltenkirchen gGmbH. Gerne nehmen wir Sie auch auf unserer Homepage mit auf
  3. Durch Sachspenden, die wir in unseren Einrichtungen benötigen, wie z.B. Spielzeug und Spielgeräte, Bastelmaterial, Schreibwaren, Einrichtungsgegenstände etc.
  4. Durch gemeinsame Aktionen. Unterstützen Sie uns bei z.B. Sommerfesten, Weihnachtsfesten usw.

Haben Sie weitere Ideen, wie Sie uns unterstützen können? Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an uns.